Oberflächengalerie

Der erste Eindruck ist auch bei Aluminiumteilen sehr entscheidend. Bevor der Betrachter an Funktionalität und Leistung denkt,
wirkt auf ihn die Oberfläche, die Form und das Design. Mit viel Liebe zum Detail und mit einer großen Erfahrung
auf dem Gebiet der Aluminium-Oberflächenbearbeitung möchten wir dazu beitragen, dass der erste Eindruck fasziniert.

Im Folgenden sehen Sie einen Auszug aus unserem Repertoire der Möglichkeiten. Das ist aber noch lange nicht alles.
Sehr gerne verschaffen wir Ihren Produkten einen ganz speziellen ersten Eindruck, vieles ist möglich. Sprechen Sie uns darauf an.

Frontblende mit einer edelstahlähnlichen Optik. Hochdekorativ. Eloxiert. Bedruckung extrem beständig gegen Reinigungsmittel und Verkratzungen. Unempfindlich gegen Fingerprints.
Schliff-Struktur an einem Küchenbauteil. Hochdekorativ. Eloxiert. Zuvor komplett mechanisch bearbeitet aus einem Alu-Hohlkammerprofil.
Frontblenden mit mehrfarbiger Bedruckung. Oberfläche dekorativ gestrahlt und farbig eloxiert. Untere Abschlußkante mit Schliffstruktur und mehr Glanz.
Bauteil aus dem Bereich der Medizintechnik. Sehr fein gestrahlte Oberfläche und farbig eloxiert in einer titanähnlichen Optik. Unempfindlich gegen Fingerprints.
Kühlkörpergehäuse aus Strangpressprofil. Oberfläche gebeizt und eloxiert. Sichtbar bleiben die profiltypischen Abzeichnungen in Längsrichtung des Profils.
Kühlkörper nach CNC-Bearbeitung. Eloxiert in Hellbronce, zuvor dekorativ gestrahlt.
Aluprofilstück in gebeizter und natur eloxierter Optik. Sichtbar bleiben die profiltypischen Abzeichnungen in Längsrichtung des Profils.
Möbelfuß in Natur-Alufarbe eloxiert. Starkes Beizbild führt zu homogener Optik.
Farbige und matt gestrahlte Eloxal-Oberflächen. Neben dieser Auswahl sind noch Oberflächen in Gold, Bronce, Schwarz möglich. Unempfindlich gegen Fingerprints.
Struktur eines gestrahlten Aluminiumprofils. Eloxiert. Feinere und gröbere Strukturen sind möglich. Die matt wirkende Optik kann durch Zusatzbehandlung wieder aufglanziert werden.
Alu-Profilstück in Farbeloxal Blau, zuvor gestrahlt.
Alu-Profilstück in Farbeloxal Rot, zuvor gestrahlt.
Schliff-Struktur auf Aluminiumprofilen. Farbig eloxiert. Mögliche Variationen: Feinere und gröbere Strukturen, matte und aufglanzierte Oberflächen.
Alu-Profilstück in Farbeloxal Titan, zuvor gestrahlt.
Alu-Profilstück in Natureloxal, zuvor geschliffen. Leicht aufglanziert.
Alu-Profilstück in Farbeloxal Hellbronce, zuvor geschliffen. Leicht aufglanziert.
Alu-Profilstück in Farbeloxal Gold, zuvor geschliffen. Leicht aufglanziert.
Alu-Profilstück in Farbeloxal Schwarz, zuvor geschliffen. Leicht aufglanziert.
Glanzoptik an Möbelbauteilen. Eloxiert, zuvor poliert.
Gehäuse in farbigem Glanzeloxal. Neben dieser Auswahl sind noch Oberflächen in Titan, Gold, Bronce möglich.
Alu-Profilstück in Glanzeloxal Gold, zuvor poliert.
Alu-Profilstück in Glanzeloxal Schwarz, zuvor poliert.
Pulverbeschichtetes Bauteil aus der Medizintechnik. Zuvor komplett mechanisch bearbeitet aus einem Alu-Hohlkammerprofil.
Schliffstruktur an einem HiFi-Teil. Hochdekorativ. Eloxiert. Zuvor komplett mechanisch bearbeitet aus einem Aluminiumprofil.
Gebogener Aluminiumrahmen. Mechanische durch Fräsen und Biegen bearbeitet. Oberfläche feingeschliffen und eloxiert.
Eloxiertes, dekoratives Bauteil für die Küchenindustrie. Zuvor komplett mechanisch bearbeitet aus einem Alu-Profil. Oberfläche vor dem Eloxieren feingestrahlt.
Pulverbeschichtete Teile, die zu einem Rahmen montiert werden. Alle Komponenten zuvor aus Alu-Profilen mechanisch bearbeitet.
Kühlkörper für die Medizintechnik mit einer KTL-Beschichtung- Zuvor komplett mechanisch bearbeitet aus einem Alu-Profil.
Eloxierter Profilabschnitt, der nach dem Eloxal mechanisch bearbeitet wurde.
Hochdekoratives Profilgehäuse aus einem Alu-Hohlkammerprofil. Komplett mechanisch bearbeitet. Kundenseitig lackiert und bedruckt.
Aluminiumhohlkammerprofil mit einer feinen Schliffstruktur (microliert), beim Eloxieren leicht aufgeglänzt.
Mechanisch bearbeitetes Aluminiumprofil, nachträglich entfettet und ohne weitere Veredelung roh belassen.
Frontblende in Silberoptik. Komplett mechanisch bearbeitet aus einem Alu-Profil. Eloxiert und bedruckt (Siebdruck). Rückseitig mit einer eloxalfreien, blanken Stelle.
Gehäusedeckel und Rückwand in einem Bauteil. Komplett mechanisch bearbeitet aus einem Alu-Profil. Schwarz eloxiert und bedruckt (Siebdruck).
Flachführungsprofil aus dem Bereich der Medizintechnik. Komplett mechanisch bearbeitet. Oberfläche gestrahlt und eloxiert.
Aus einem Flachprofil gebogenes, dekoratives Bauteil zur Produktpräsentation. Oberfläche nach der Bearbeitung eloxiert.
Dekorativer Fuß eines TV-Geräts mit Kabelöffnungen. Mechanisch bearbeitet aus einem Alu-Hohlkammerprofil. Oberfläche feingeschliffen und mit Glanz eloxiert.
Hochdekoratives Küchenbauteil mit mechanischer Fräsbearbeitung. Oberfläche gestrahlt und natur eloxiert
Aus einem Alu-Flachprofil gebogener, zweiteiliger Fuß als Stütze für eine Bürotrennwand. Oberfläche feingestrahlt, eloxiert und mit Logo bedruckt. Danach zur Komponente montiert.
Pulverbeschichtete Frontblende. Bearbeitung durch Stanzen. Oberfläche mit einem Feinstrukturpulver beschichtet und zweifarbig im Siebdruckverfahren bedruckt.
Elektronik-Kühlkörper. Mechanisch bearbeitet durch Fräsen, entgratet, und lackiert. Gewinde teils lackfrei.