Aktuelles - Detailansicht

2000 qm-Erweiterungsbau kann beginnen

Mit einer Hallenfläche von rund 2000 qm wird die Vergrößerung der mechanischen Fertigung und der Logistikfläche realisiert.

Dabei steht die Vergrößerung der Sägerei und Neueinrichtung des Werkzeugbaus im Vordergrund. Für unsere Auszubildenden werden CNC-Maschinen bereitgestellt, um die Programmierpraxis zu erlernen. Auch die Schlosserei kann sich zur Anfertigung von Großbauteilen, wie z.Bsp. Eloxalbad-Kathoden, in einem Teil des Gebäudes einrichten. Zur Verbesserung der Versandlogistik werden 800 qm zur Verfügung gestellt, vorrangig zur Verladung von Profilgestellen und großvolumigen Bauteilen. Bis zum Jahreswechsel 2015/2016 soll die Baumaßnahme abgeschlossen sein.


« zurück zur Übersicht